DEU
ITA
ENG
BOOK NOW!
Prinz Rudolf
Hotel
80 new & smart rooms
Camping
Hermitage
for caravans
Home  .  Magazine  .  5 Must See`s in Meran

5 Must See`s in Meran

Diese Hauptsehenswürdigkeiten hätten auch dem Prinz Rudolf gefallen. Auch wenn Meran und seine Umgebung vor echt vielen Sehenswürdigkeiten nur so strotzt, wollen wir dir hier jene 5 Sehenswürdigkeiten aufzeigen, welche du unbedingt gesehen haben solltest!

Die Therme Meran

Zu jeder echten Kurstadt gehört eine Therme uns so gehört ein Besuch in der Therme Meran, speziell nach deren Neueröffnung im Jahre 2005 zu einem Aufenthalt in Meran einfach dazu. Auch wenn dir in unseren Roofpools mit Sicherheit nichts abgeht, ein (kurzer) Abstecher in der Therme lohnt sich immer. Das schönste Bad der Region mit seinen 15 Innen- und seinen 10 Außenpools musst du einfach gesehen haben! Im Sommer lohnt sich ein Besuch gleich doppelt, da kannst du dich nämlich im fantastischen Außen-park rund um die Außenpools sowohl im Schatten alter Bäume, als auch auf der riesigen Liegewiese am Seerosenteich niederlassen. Die Therme Meran verfügt über eine Tiefgarage, ist aber vom Prinz Rudolf auch bequem mit dem Bus zu erreichen.

Der Tappeinerweg

Bereits im Jahre 1893 wurde das erste Teilstück des wohl bekanntesten Spazierweges Südtirols eröffnet, erdacht und finanziert von deinem Namensgeber, dem berühmten Arzt und Anthropologen, welcher als Kurarzt der Stadt mit zu Ihrem Ruhm verhalf. 1912 wurde der gesamte Wegverlauf von Meran bis nach Gratsch fertiggestellt, und dieser hat auch heute noch nichts von seinem Charme verloren, ganz im Gegenteil: Immer wieder kommt der Tappeinerweg sogar bezüglich einer Eintragung als UNESCO Weltkulturerbe ins Gespräch.
Ein Spaziergang durch die mediterrane Pflanzenwelt knapp über den Dächern von Meran beginnt am besten beim Pulverturm, dem mittelalterlichen Aussichtsturm, welcher einen fast intimen Einblick auf die Meraner Altstadt bietet. Du erreichst den Tappeinerweg am besten zu Fuß über den Wanderweg nach Meran und über die Promenaden.

Die botanischen Gärten

Du fährst fast sicher daran vorbei, wenn du zu uns ins Prinz Rudolf kommst: Die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff liegen nur 2 Kilometer vom Prinz Rudolf entfernt und sind ebenso einfach per pedes oder mit dem Bus zu erreichen. Hier erwarten dich über 80 Gartenwelten mit botanischen Schätzen aus aller Herren Länder, das Museum für den Tourismus und mehrere kleine Highlights wie Aussichtspunkte, eine Voliere, ein Stollen und der berühmte Seerosenteich, Treffpunkt und Location für abendliche Picknicks, Aperitif-Veranstaltungen sowie Konzerten international renommierter Musiker und Bands.

Die Passerpromenade

Zu beiden Seiten der Passer, jenem Fluss, der Meran teilt führen gleich zwei Promenaden zu einer dritten Promenade. Bei ersteren handelt es sich um die Winter- und die Sommerpromenade, welche beide in die wilde Gilfschlucht führen, wo, sie die gleichnamige Promenade erreichen. Die Promenaden bestechen mit ihrer sehr gepflegten Flora welcher großteils aus mediterranen Pflanzen besteht, zahlreichen Parkbänken, welche mit Zitaten von berühmten Dichtern und Philosophen versehen sind und der absoluten Ruhe, welcher hier, dank der abgeschiedenen Lage fernab von Verkehr und Trubel herrscht. Hier wird es dir ein leichtes sein, Hektik und Stress abzulegen und deinen Urlaub so richtig zu genießen!


 

Die Meraner Lauben

Der Grundstein der heute längsten Einkaufsstraße Südtirols wurde bereits vor 800 Jahren gelegt, seit dem 12. Jahrhundert wird hier Handel getrieben. Das pulsierende Zentrum der Kurstadt Meran lockt auf 400 Metern Länge mit Geschäften, historischen Handwerksbetrieben und urgemütlichen Lokalen in die Laubengasse, der Kontrast zwischen mittelalterlichen Baustil, modernen Geschäften, sowie Bars und Restaurants zieht täglich sehr viele Einheimische und Gäste an, welche das „Dolce Vita“ Gefühl dieser Fußgängerzone voll und ganz genießen können.

Zurück