DEU
ITA
ENG
BOOK NOW!
Prinz Rudolf
Hotel
80 new & smart rooms
Camping
Hermitage
for caravans
Das neue Smart Hotel in Meran  .  Home  .  Magazine  .  Die Geschichte unseres Hauses

Die Geschichte unseres Hauses

Von Zimmern mit Gemeinschaftsbädern zum Prinz Rudolf Smarthotel

Das Abenteuer der Unternehmerfamilie Cavagna, welche seit mehr als 60 Jahren und in dritter Generation im Gastgewerbe tätig ist, nimmt mit dem Abriss des Hotel Einsiedler und dem Neubau des Prinz Rudolf Smarhotel, eine neue Wende. Das primäre Ziel, sich um das Wohlbefinden Ihre Gäste zu kümmern und zu unvergesslichen Urlaubstagen in Meran beizutragen, bleibt unverändert.

Großmutter Elsa begann 1950 als junges Mädchen in ihrem geliebten Fassatal und bewirtschaftete, zusammen mit ihren Onkeln und ihrer Großmutter Viktoria, die neu errichteten Hütten "Principe" und "Forcella Pordoi", bevor sie ins Tal ging und zuerst mit ihrer Schwester Elda und später mit ihrem Mann Romano die Hotels "Villa Kofler" und "Alps" in Campitello di Fassa bis Ende der sechziger Jahre führte. 

1971 kauften Elsa und Romano das damalige Gasthaus Eremita-Einsiedler und ihr Abenteuer in Meran begann. Dank 30 Jahre großen Fleißes und vieler Opfer wuchs der Einsiedler stetig hinsichtlich Qualität und Größe. Die Zimmer mit Gemeinschaftsbädern auf den Gängen wurden umgebaut zu Zimmern mit eigenen Bädern, was für die damalige Zeit größter Luxus war. Die Bettenanzahl wurde fast verdoppelt und die Schwimmbäder gebaut. Im Hotel Einsiedler gab es zu jener Zeit bereits einen der erstenTennisplätze der Umgebung!

Mit dem Generationenwechsel kam mit Diego, Grazia und Rosetta auch der Bau des angrenzenden Campingplatzes. Die Idee für das Hotel Prinz Rudolf wuchs und die Voraussetzungen für die neue Investition wurden geschaffen. 

Nun ist bereits die dritte Generation am Start. Das Projekt für das neue Hotel wurde unter anderem vom Architekten Manuel, welcher der erste Enkel der dritten Generation ist, entworfen. Auch die drei Töchter von Diego und Grazia - Martina, Beatrice und Eugenia - sind begeistert am mitplanen und entwickeln und freuen sich bereits auf die zuküftige Herausforderung.

Smarthotel Prinz Rudolf

Der Name des neuen Hotels ist inspiriert vom österreichischen Kronprinzen Prinz Rudolf - Sohn von Sissy und Franz Josef - der sich einst bei einem Ausflug mit seinem Vater just hier, beim Einsiedler verirrt hatte. Für Juli 2020 ist die Fertigstellung geplant und das neue Prinz Rudolf wird sich seinen Gästen in innovativem Design und mit modernster Konzeption präsentieren.

Natürlich schauen wir mit Wehmut zurück auf unser "altes" Haus, in welchem wir viele frohe Stunden mit unseren Gästen verbringen durften, noch stärker aber ist die Vorfreude auf unser neues Smart Hotel! Noch können wir nicht all Zuviel verraten, so viel aber steht bereits fest: Im neuen modernen Prinz Rudolf Smarthotel erwarten Sie unter anderem kuschlige neue Zimmer mit modernster Ausstattung, ein einzigartiger Erlebnisgastronomie Bereich, ein kleiner, aber feiner Saunabereich und ein fantastischer Infinity Pool im obersten Stockwerk des Hauses mit freier Aussicht auf Meran und Umgebung!

Wir bedanken uns bei allen unseren Gästen für die Treue und hoffen auch Sie in unserem neuen Haus ab Juli 2020 begrüßen zu dürfen!

Zurück

Interesting Stuff

Food, Drink, Pools, about us & more....